Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Jungschützen 2013/10

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

03.10.2013 NSSV-Nachwuchscup 2013 – Lea Wichmann holt Bronze im Sportgewehr (3x20) – Schießsportneuling Jaqueline Thomas mit persönlicher Bestleistung

NWC_Lea_Siegerehrung1Am diesjährigen landesweiten und zum fünften Mal ausgeschossenen Nachwuchscup des Niedersächsischen Sportschützenverbandes (NSSV) nahmen sechs Rohdener Jungschützen teil: Lea Wichmann, Jaqueline Thomas, Bianca und Tobias Glinke, sowie Jakub und Lukas Vesely. Sie traten in den Disziplinen Luftgewehr und KK Sportgewehr (3x20) bei den Schülern, Jugendlichen und Junioren an. Mit der Jugendlichen Lea Wichmann (Foto links)  sprang dann auch ein Treppchenplatz heraus. Im KK Sportgewehr zeigte sie in den Anschlagsarten liegend, stehend und kniend bei kühlen Temperaturen am frühen Morgen ihr Können. Mit 539 (184/171/184) Ringen sicherte sie sich den dritten Platz bei den weiblichen Jugendlichen. Im Luftgewehr reichte es dann noch zu Platz 12 mit 365 (90/92/92/91) Ringen. Bianca Glinke begann die neue Saison nach den großen Wettkämpfen verständlicherweise verhalten. Mit 541 (190/176/175) Ringen im KK Sportgewehr sprang der achte Rang heraus und mit dem Luftgewehr wurde sie mit 379 (96/96/91/96) Ringen Elfter bei den Juniorinnen. Bruder NWC_Jaqueline1Tobias trat altersbedingt erstmalig bei den Junioren an. Mit dem Luftgewehr erzielte er 373 (93/91/95/94) Ringen und belegte Platz acht in der Endabrechnung. Mit einem fünften Platz bei den männlichen Jugendlichen konnte Lukas Vesely aufwarten. Mit dem Luftgewehr schoss er 357 (89/89/89/90) Ringen. Sein Bruder Jakub wurde bei den männlichen Schülern im Luftgewehr 20 Schuss Elfter mit 146 Ringen. Nach wenigen Wochen im Verein und als Schießsportneuling sammelte Jaqueline Thomas (Foto rechts) erstmals Erfahrungen auf einem landesweiten Wettkampf. Jugendleiter Uwe Hoff belohnte  mit diesem Wettkampf ihre tollen Trainingsleistungen innerhalb kürzester Zeit. Sie zahlte es mit ihrer bisher besten Leistung von 171 (87/84) Ringen zurück. Mit diesem Ergebnis belegte sie in einem sehr starken Feld bei den Schülerinnen Luftgewehr den fünfzehnten Platz. Zu den Ergebnissen.

Thema
Seite-vor
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise