Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Kaderschützen 2014/07

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

11.10.2014 Landesjugendleiterpokal: Rohdener Jungschützen vertreten Kreisverband erfolgreich

LJPDie Kreisverbände im Niedersächsischen Sportschützenverband treten jedes Jahr zu einem Mannschaftsschießen im Luftgewehr-Dreistellungskampf an. Bei diesem leistungsorientierten Wettkampf besteht eine Mannschaft aus einem Schüler und zwei Jugendlichen. Aus allen 40 Kreisverbänden traten sieben Kreisteams zum Endkampf in Hannover an. Der Kreisschützenverband Hameln-Pyrmont nominierte dafür drei Jungschützen vom SV Rohden: Schülerin Jaqueline Thomas und die beiden Jugendlichen Lea Wichmann und Nina Kruse. Landesjugendleiter Gerhard Stahl nahm dann im Anschluss an den Wettkampf die Siegerehrung vor, wobei er die guten Leistungen der jungen Teilnehmer lobte. Unser Kreisverband sicherte sich mit 1671 Ringe den dritten Platz hinter dem KSV Alfeld und dem KSV Fallingbostel. Dabei schossen Jaqueline 537 (86/90/91/94/82) Ringe, Lea Wichmann 575 (96/96/98/100/95/90) Ringe und Nina Kruse 559 (95/92/94/96/95/87) Ringe. Kreisjugendleiter Frank Dehne beglückwünschte und bedankte sich bei den drei Rohdener Mädels für den Erfolg. Foto: Dominick Bruns. Zu den Ergebnissen.

Thema
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise