Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

LVM 13/04

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

03.07.2013 Landesmeisterschaft Armbrust 10 Meter – SV Rohden Vize-Landesmeister – Bianca Glinke Landesmeisterin, Lea Wichmann Dritte

LM_AB_Bianca_Lea_2
Die Rohdener Schützen freuten sich heute über einen erfolgreichen Tag bei den Landesmeisterschaften Armbrust 10 Meter in Bundesstützpunkt Hannover. Das Team mit Bianca Glinke, Lea Wichmann und Tobias Glinke startete im letzten Durchgang um 16.15 Uhr. Die drei Jungschützen hatten dann 90 Minuten Zeit für LM_AB_Mannschaftihren 40-Schuss-Wettkampf. Bianca LM_AB_Bianca_Lea_3und Tobias wurden fast zeitgleich fertig, während Lea die Zeit bis kurz vor Ablauf ausnutzte. Für sie war es die erste Landesmeisterschaft in dieser Disziplin, die sie auch erst seit wenigen Monaten schießt. Danach begann die lange Zeit des Wartens. Die Wertung der Scheiben erfolgt hierbei noch manuell, nicht so wie in vielen anderen Schießwettbewerben elektronisch. Um 18.50 Uhr stand das Endergebnis fest. Bianca Glinke holte sich zum vierten Mal in Folge den Landesmeistertitel mit 387 Ringen bei den Junioren. Lea Wichmann freute sich riesig über ihre 366 Ringen und die Bronzemedaille. Tobias Glinke reichten dann noch 356 Ringe für den fünften Platz bei den Junioren. Jugendleiter Uwe Hoff, sowie die weiteren Vorstandsmitglieder Hannelore und Wolfgang Hanschke und Joachim Meyer, beglückwünschte dann vor Ort  noch dieses junge Team zum zweiten Platz in der offenen Mannschaftswertung. Nur die erste Mannschaft der Neuenkirchener war besser. Sollte es bei den Limitringzahlen zur Deutschen Meisterschaft aus dem Vorjahr bleiben, dann fahren sowohl Bianca, als auch Lea zur Deutschen Meisterschaft nach München. Zu den Ergebnissen.

Thema
Seite-vor
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise