Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Stadtmeisterschaft 2016

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

SV Rohden holt 9 von 10 Goldmedaillen

27. Oktober 2016 von Uwe Hoff

Fotos von Friedrich-Wilhelm Deidert

Mit 34 von 69 Startern stellte der SV Rohden den größten Teil des Teilnehmerfeldes bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften Sportschießen in Hessisch Oldendorf. Die Rohdener Abordnung belohnte sich mit 9xGold, 6xSilber und 3xBronze. Das kleinste Teilnehmerfeld mit 5 Startern stellte der Ausrichter SV Welsede, die auf 1xGold und 1xBronze kamen. Der SV Fischbeck belegte mit seinen 12 Startern den dritten Platz in der Medaillenwertung mit 3xSilber und 4xBronze. Die 10 Starter des SV Pötzen holten 1xSilber und 1xBronze. Ohne Medaillen traten die 8 Teilnehmer des SV Segelhorst die Heimreise an.
2016_SM_01

Bei diesem 20-Schuss-Programm wurden wieder beachtliche Resultate geschossen. Das Traumergebnis mit 200 von 200 möglichen Ringen in der Disziplin Luftgewehr Auflage sportliche Art erzielte Michael Steding vom SV Welsede. Dies war die einzige Goldmedaille, die nicht an Rohdener Schützen ging. Auf Platz zwei und drei folgten der Rohdener Rainer Rebeschke und der Fischbecker Michael Schönrock, die beide 199 Ringe trafen. In der Mannschaftswertung siegte der SV Rohden I (593 Ringe) vor dem SV Rohden II (590) und dem SV Welsede (584 Ringe).
2016_SM_02

Bei den Luftgewehr Auflageschützen „Klassische Art Herren“ gingen die drei ersten Plätze an die Rohdener Matthias Glinke (199 Ringe), Rainer Rebeschke (199 Ringe) und Peter Harthun (198 Ringe). Die Entscheidung zwischen Matthias und Rainer fiel in der Zehntelwertung. Hierbei kam Matthias auf 209,4 und Rainer auf 208,3. Undankbarer Vierter wurde Michael Schönrock, der wie der Dritte auf 198 Ringe kam. Auch zwischen den beiden entschied die Zehntelwertung zugunsten von Peter mit 207,0 zu 206,4. In der Mannschaftswertung siegte der SV Rohden I mit 596 Ringen vor dem SV Rohden II, die auf 587 Ringe kamen. Um Platz drei mussten die Zehnerserien zwischen den mit 566 Ringen ringgleichen SV Fischbeck und SV Pötzen den Ausschlag geben. Dabei hatten die Fischbecker mit 285 zu 282 Ringe die „Nase“ vorn.
2016_SM_03
Die „Auflage-Damen“ der klassischen Art zeigten sich ebenfalls zielsicher. Die Einzelwertung gewann die Rohdenerin Angelika Stiebler mit 199 Ringen vor Mannschaftskollegin Ilona Harthun, die auf 195 Ringe kam.Alice Reqaurdt sicherte sich mit 190 Ringen den dritten Platz. In der Mannschaftswertung holte der SV Rohden I mit 582 Ringen souverän den Sieg. Silber ging an den SV Pötzen mit 562 Ringen vor dem SV Rohden II, die neun Ringe dahinter lagen.
2016_SM_04

Bei den Luftgewehr Freihandschützen zeigte sich Juniorin Lea Wichmann gut vorbereitet und siegte mit 193 Ringen vor Mannschaftskollege Dominick Bruns der drei Ringe weniger hatte. Platz drei ging an den Fischbecker Sven Sommermeier, der 183 Ringe traf. In der Mannschaftswertung gewann der SV Rohden I mit 555 Ringen vor dem SV Fischbeck, die auf 500 Ringe kamen und vor dem SV Rohden II mit 480 Ringen.
Mit der Luftpistole zeigte sich Matthias Glinke vom SV Rohden zielsicher. Seine 184 Ringe reichten zu einem souveränen Sieg. Die beiden Fischbecker Lars Krumm und Hans-Jürgen Bahlke folgten mit 173 bzw. 167 Ringen auf den Plätzen zwei und drei. Die Mannschaftswertung gewann der SV Rohden mit 500 Ringen vor dem SV Fischbeck, die fünf Ringe weniger hatten. Die Siegerehrung übernahmen Bürgermeister Harald Krüger und Sportleiter Thorsten Frommknecht. Zu den Ergebnissen.
2016_SM_05

Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise