Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Pokal 2015/04

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

Rückblende: Nina Kruse gewinnt den Pokal der Landesdamenleiterin

01. Februar 2016 von Uwe Hoff

Erstmalig nahmen wir am Pokal 2015 der Landesdamenleiterin des NSSV teil. Ins Rennen gingen die Juniorinnen Lea Wichmann und Lea Fuhrmann, sowie die Jugendliche Nina Kruse. Im Vorkampf schießen die Teilnehmerinnen drei Wettkämpfe als Fernwettkampf in ihrer Altersgruppe. Nach Abschluss des Vorkampfes erhält das jeweils besten Schützinnen (ca. 1/3) jeder Altersgruppe eine Einladung von der Landesdameleiterin Brigitte Jeglorz zum Endkampf nach Hannover.
LDP_2015
Nach dem Vorkampf führte Lea Wichmann die Tabelle bei den Juniorinnen mit 1.163 Ringen an. Lea Fuhrmann belegte mit 1.128 Ringen den Ringen den siebten Rang. Bei den Jugendlichen reichten die 1.118 Ringe für Nina Kruse zum zweiten Rang. Damit erhielten alle drei Jungschützen eine Einladung nach Hannover zur Endentscheidung. Dabei werden alle Ergebnisse auf Null gestellt. Lea Fuhrmann konnte aus schulischen Gründen nicht daran teilnehmen. Für die beiden anderen änderte sich dann noch einiges. Während Lea Wichmann auf Platz sechs abrutschte, holte sich Nina Kruse den Pokal der Landesdamenleiterin.
Zu den Ergebnissen: Vorkampf und Endliste.

Thema
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise