Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Pokal 2017/03

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

Ortsratspokalschießen 2017 - Bürgermeister Sattler stiftet Designer Pokal

30. April 2017 von Klaus Römmer

2017_Ortsratspokal

"Ich freue mich, dass wir diese Tradition nicht abreißen lassen" begrüßte Klaus Römmer die anwesenden Vereinsmitglieder sowie die anwesenden Mitglieder des Ortsrates Rohdental und Ortbürgermeister Sven Sattler zum diesjährigen Schießen um den Ortsratspokal.
Im vergangenen Jahr hatte Sattler zugesagt, im Falle seiner Wahl, einen neuen Ortsratspokal für die Mitglieder des Rohdener Schützenvereins zu spenden. Gut verpackt erreichte der Pokal die Veranstaltung und sein Aussehen sollte erst bei der Siegerehrung gelüftet werden.

2017_ORP_Sattler
2017_ORP_Huecker

19 Vereinsmitglieder legten mit dem Luft- und Kleinkalibergewehr an, aber auch 5 Mitglieder des Ortsrates ließen es sich nicht nehmen sich im Schießen (außer Konkurrenz) zu üben. "Bei der Wahl musste sie sich Sven Sattler noch geschlagen geben, aber beim Schießen hat sie die Nase vorn" schmunzelte Klaus Römmer als er die "Sieger" aus den Reihen des Ortsrates verlas. Mit 54 Ringen ließ Astrid Hücker ihre Kollegen aus dem Ortsrat hinter sich und konnte aus den Händen von Klaus Römmer eine Flasche Sekt in Empfang nehmen.
In seinem Grußwort an die Vereinsmitglieder betonte Sven Sattler nochmals die Bedeutung des Vereinslebens für unseren Ort. "Ich habe mir im Vorfeld natürlich Gedanken um das Aussehen des Pokals gemacht" sagte Sattler "Und wollte nicht einfach einen von der Stange kaufen sondern etwas überreichen, was auch Bezug zu unserer Ortschaft hat und deshalb habe ich einen Pokal nach meinen Vorstellungen anfertigen lassen."

2017_ORP_Sattler_Stiebler

"Dann wollen wir die Katze mal aus dem Sack lassen" läutete Römmer die Siegerehrung ein. 2 x 3 Schuss mussten die Mitglieder absolvieren und so waren max. 60 Ringe zu erreichen. Dabei trennten den 10 vom 1 Platz lediglich 4 Ringe. Wie schon Astrid Hücker für den Ortsrat, so konnten bei den Siegern des Schützenvereins ebenfalls die Damen überzeugen. Auf dem dritten Platz schoss sich Sylvia Kruse mit 57 Ringen, den Silberplatz sicherte sich Matthias Glinke mit 58 Ringen. Dann enthüllte Sattler den "neuen" Pokal aus Glas, welcher neben dem Schriftzug des Spenders auch 3 Sterne für die Ortschaften Rohden, Segelhorst und Welsede enthält. Angefertigt nach dem Entwurf des Ortsbürgermeisters, ein echtes Unikat. Mit 59 von 60 Ringen konnte Rohdens Damenleiterin Angelika Stiebler den Pokal aus den Händen von Sven Sattler übernehmen.

2017_ORP_Siegerin

Auch für die notwendigen Gravuren im Glas will Sattler sorgen und somit soll im Laufe der Jahre ein kleines Schmuckstück entstehen. "Wir würden uns sehr freuen, wenn wir im Folgejahr noch ein paar mehr Mitglieder des Ortsrates begrüßen dürfen" schloss Klaus Römmer "Wann haben wir schon mal die Gelegenheiten in einer solch lockeren Atmosphäre uns mit dem Ortsrat auszutauschen." Mit einem kräftigen "Gut Schuss" wurden die Sieger und Teilnehmer entlassen und wir freuen uns schon auf das nächste Jahre, wenn es wieder heißt, wir schießen um den Ortsratspokal. Zu den Ergebnissen.

Thema
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise