Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Pokal 2018/01

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

Mammutpokal – Neuer Rekord bei den Langstreckenschützen – Jeder Schuss eine Zehn bei Rainer

11. März 2018 von Uwe Hoff

Zum 21. Mal wurde der Mammutpokal des SV Rohden im Freihand-Schießen und zum dritten Mal mit dem Luftgewehr aufgelegt durchgeführt. Hierbei werden 100 Schuss in 165 Minuten abgegeben. Im Freihandbereich verteidigte Vorjahressieger Matthias Glinke mit 929 Ringen mit der Luftpistole seinen Titel.
2018_MammutsiegerBei den fünf besten Auflageschützen waren nur 12 Ringe Unterschied auf dieser „Marathonstrecke“. Platz fünf ging an Olaf Neitz mit 988 Ringen. Davor platzierte sich Sylwia Grubalski mit 990 Ringen. Bronze ging an Uwe Hoff mit 992 Ringe. Silber an Neumitglied Michael Schönrock mit 995 Ringe. Die ruhigste Hand und das zielsicherste Auge hatte dann Rainer Rebeschke mit 1000 von 1000 möglichen Ringen. Damit überbot er den bisherigen Rekord von 999 Ringen durch Matthias Glinke. Die Zehntelwertung bei Rainer zeigte dann, dass er im Schnitt eine 10,6 schoss. Zu den Ergebnissen. Zu den bisherigen Siegern. Foto von Links: Michael Schönrock, Rainer Rebeschke, Uwe Hoff.

Thema
Seite-vor