Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Vereinsleben 2012/02

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

23.11.2012 - 325 Jahre Mitgliedschaft im Schützenverein Rohden - Vorstandswahlen und Ehrungen bei den Rohdener Schützen
In der Jahreshauptversammlung des Schützenverein Rohden seit 1880 zog der erste Vorsitzende Klaus Römmer eine mehr als zufrieden stellende Bilanz des abgelaufenen Schützenjahres.
Neben der Teilnahme an verschiedenen Stadt-,  Kreis- und Landeswettkämpfen nahmen die Rohdener Schützen auch wieder an der Deutschen Meisterschaft in München teil und erstmals wurde ein Vereinsmitglied auch zur Weltmeisterschaft im Armbrustschießen, mit der Deutschen, in Wil in der Schweiz entsandt.
"Mit dieser Teilnahme und den Gewinn der Vizeweltmeisterschaft, im Einzel und mit der Mannschaft hat unsere Juniorin Bianca Glinke der Verein weit über die Stadt- und Kreisgrenzen hinaus bekannt gemacht" lobte Römmer die erzielten Ergebnisse und konnte Bianca eine Ehrenurkunde und ein Präsent überreichen.
Aber hinter einer erfolgreichen Sportlerin stehen auch immer arrangierte Trainer und Betreuer und so bedankte sich Römmer besonders bei seinem Jugendleiter Uwe Hoff, dessen Vertreter Georg Schmitz und Schießsportleiter Olaf Neitz, im Namen des Vereins.
Nach Erledigung der Vereinsregularien rief der Ehrenvorsitzende Friedel Koch die zahlreich erschienen Vereinsmitglieder zur Neuwahl des Vorstandes auf.
Der bisherige Vorstand wurde im Amt bestätigt und führt seine Aufgaben nun für weitere zwei Jahre durch. Neu in den Vorstand wurde, als stellvertretende Damenleiterin, Melanie Meyer, gewählt.
"Ich freue mich sehr über die Unterstützung" begrüßte Damenleiterin Petra Römmer das neue Vorstandsmitglied mit einem Blumenstrauß.
Für die im Oktober und November durchgeführten Schießen der Vereinsmeisterschaften nahmen Klaus Römmer und Olaf Neitz im Anschluss die zahlreichen Auszeichnungen vor.
"Es zeugt von einem intakten Vereinsleben, wenn so viele Mitglieder über so lange Zeit dem Verein die Treue halten" begann Römmer die anschließenden Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im Schützenverein. Für fünfzehn Jahre Mitgliedschaft wurden Catherine Bade und Dominik Herbst Wilhelm-Schwiezer-Koch-60-Jausgezeichnet. Bereits auf fünfundzwanzig Jahre Mitgliedschaft blicken Heinz und Gerald Dohme, Fritz Söhlke, Gudrun Schwiezer und Hildegard Wehrhahn zurück. Ein halbes Jahrhundert übt Gerd Steding bereits den Schießsport in Rohden aus und für die seltene Auszeichnung über sechzig Jahre Mitgliedschaft im Verein konnte Klaus Römmer Heinrich Meier und Wilhelm Schwiezer Koch (Foto) die Ehrennadel in Gold des Deutschen Schützenbundes überreichen
"Ich rufe die Mitglieder auf, auch zukünftig das Vereinsleben rege mit zu gestallten, dann können wir der Zukunft gelassener entgegenblicken" schloss Römmer die Jahreshauptversammlung.(Bericht Klaus Römmer)

Thema
Seite-vor
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise