Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Vereinsleben 2016/02

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

50 Jahre Karneval in Rohden - „Rohdener Sportler und Schützen feiern gemeinsam in der Sporthalle“

11. Februar 2016 von Klaus Römmer

P1030662

Nachdem bereits im Vorjahr der TUS Rohden-Segelhorst sein großes Gründungsjubiläum
feiern konnte, war es jetzt an der Zeit eine ebenso alte Tradition zu feiern. Bereits seit Gründung des TUS gab es einen großen Ball. Früher noch als „Sportlerball im Karneval“ bekannt wird er seit vielen Jahren als „Karnevalsball“ in der Rohdener Sporthalle gefeiert.
„Wir freuen uns sehr, wieder so viele Gäste in der Rohdener Sporthalle zu begrüßen“ freute sich Mona Sassenberg, 1. Vorsitzende des TUS Rohden-Segelhorst, die zusammen mit Klaus Römmer 1. Vorsitzender des Schützenverein Rohden, die anwesenden Gäste in alter Tradition um 20:11 begrüßten.
In den letzten Jahren war es etwas ruhig um den Karnevalsball geworden, aber in diesem Jahr war die Halle wieder voll. Schon der Kinderkarneval, unter der Leitung von Astrid Hücker, am Vortag war bereits ein voller Erfolg und die Kinder konnten ein paar schöne Stunden in der Sporthalle erleben, während Eltern oder Großeltern das bunte Treiben bei Kaffee und Kuchen beobachten konnten.
Zahlreiche Gäste wurden von den beiden Rohdener Vereine willkommen geheißen und die kamen nicht nur aus den Rohdentaler Dörfern, sondern auch aus der Kernstadt und vielen anderen Ortsteilen und sogar aus Hameln reisten Gäste an.
P1030637Durch das Programm führte wie immer, in seiner gekonnt lockeren Art, Michael Steding aus Welsede, der es verstand, das Publikum anzuheizen. So folgte eine Rakete der anderen und die Bonimax Männertruppe und Showtanzgruppe unter der Leitung von Kerstin Julitz eröffneten den Reigen der Darbietungen. Die Ladykracher und Moskitos unter der Führung von Hannelore Amelung setzten die tänzerischen Darbietungen fort. Aber auch die „Rohdener Trachtengruppe“ konnte mit ihrem Auftritt das Publikum überzeugen.
Von allen mit Spannung erwartet betraten endlich die Stargäste des Abends die Showbühne. Felene Hischer & Slorian Filbereisen rissen das Publikum zu wahren Beifallsstürmen hin. P1030670
Sie, wie auch alle anderen Akteure, durften nicht ohne eine Zugabe den Saal verlassen.
Auch die Tollitäten des OCC ließen es sich nicht nehmen den Rohdener Karnevalsgästen ihre Aufwartung zu machen. Prinz Fredy I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Cristita I. hatten wie immer die OCC Prinzenehrengarde sowie die OCC Show- und Tanzgruppe mitgebracht, die dem offiziellen Teil des Abends mit teils akrobatischen Vorführungen einen gelungenen Abschluss verliehen.
Der Rock Cirkus begleitete den Abend und ließ das Publikum nicht zur Ruhe kommen und so wurde im Anschluss bis in die späte Nacht das Tanzbein geschwungen. „Ein sehr gelungener Abend“ konnten die durchführenden Vereine und ihre Gäste einhellig feststellen und Mona Sassenberg und Klaus Römmer freuen sich schon auf das kommende Jahr, wenn es wieder durchs Dorf schalt „Rohden Helau“
. Weitere Fotos gibt es auf der Dorf-Homepage.

P1030696
P1030694
Thema
Seite-vor
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise