Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Vereinsleben 2018/02

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

Von fleißigen Hasen und erfolgreichen Schützen - Tolle Beteiligung am Ostereierschießen und Schießen um den Damenpokal
30. April 2018 von Klaus Römmer

Wenn es um Essbares geht scheint die Beteiligung im Schützenverein Rohden immer groß zu sein. So auch beim diesjährigen Ostereierschießen und dem zeitgleich durchgeführten Schießen um den Damenpokal beim Schützenverein Rohden.2018_Ostern_07
Annähernd 60 Gäste hatten sich am Gründonnerstag im Vereinsheim in der Steineiche eingefunden um sich am Schießen und /oder am Essen zu beteiligen. "Ich freue mich soviele Mitglieder und Gäste hier heute Abend begrüßen zu dürfen" begann Klaus Römmer die Siegerehrung und die damit verbundene Verteilung von über 500 frischen Ostereiern und den drei "Spezialpreisen". Bevor Klaus begann, bedankte er sich besonders bei Rohdens Damenleiterin Angelika Stiebler und Irina Hiddensen für ihren unermütlichen Einsatz in der Küche. Weiterhin bei Dirk Budde für seine Unterstützung am Zapfhahn und natürlich bei Uwe Hoff, Sylvia Kruse und Dominik Bruns, die für einen reibungslosen Ablauf des Schießens gesorgt hatten.2018_Ostern_09


2018_Damenpokalsiegerin"Wie immer beginnen wir mit der Vergabe des Damenpokals" fuhr Klaus fort. 100 Ringe gab es maximal zu erreichen. Carmen Winter "schoss" sich auf den 3. Platz mit 95 Ringen. Der zweite und erste Platz wurden Ringgleich mit 96 Ringen ausgeschossen. Also musste die 10tel-Wertung zur Rate gezogen werden und somit landete Irina Hiddensen mit 99,6 Ringen auf den zweiten Platz. Den ersten Rang belegte Rohdens Königin Tanja Buchmeier mit 100,9 Ringen und konnte von Klaus Römmer den Damenpokal für ein Jahr in Empfang nehmen. Zu den Ergebnissen und bisherigen Siegerinnen.
2018_Ostern_04
Auch die "Kleinsten" kamen zum Zuge, sie hatten mit dem Lichtpunktgewehr "geschossen" und konnten aus den Händen von Klaus ein süßes Präsent in Empfang nehmen. Mia Meyer, Kristina Hiddensen, Merle Budde sowie Marie und Max Winter konnten sich freuen.2018_Ostern_01
Dann ging es endlich um die Eier und jeder, der am Schießen teilnahm konnte sich, je nach Schießergebnis, über mindestens 8 und bis zu 30 Eier freuen.2018_Ostern_02
Wie in jedem Jahr wurden unter allen Teilnehmern wieder drei Preise ausgeloste und unter großem Applaus unter die Teilnehmer gebracht.  So freute sich Tanja Buchmeier über ein frisches Suppenhuhn, Udo Kiewitt über eine Fleischpoulade und Uwe Hoff über eine Flasche Hochprozentiges. 2018_Ostern_03
Zum Abschluss machte Klaus Römmer die Teilnehmer auf das diesjährige Königsschießen aufmerksam, welches am 04 Mai durchgeführt wird. Er bat alle Anwesenden um ihre Teilnahme um dann am 20. Mai im Rahmen der Königsproklamation die neuen Würdenträger vorzustellen.
2018_Ostern_05

,2018_Ostern_062018_Ostern_08

2018_Ostern_10

 

Thema
Seite-vor
Seite-zurueck
Home   Highlights   News   Veranstaltungen   Resultate   Verein   Hinweise