Vereinslogo SV Rohden

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

So erreichen Sie uns:
Schützenverein Rohden e.V. seit 1880
Steineiche
D—31840 Hessisch Oldendorf
Ortsteil Rohden
Telefon: (0 51 52) 38 49
E-Mail: info@sv-rohden.de
Internet: www.sv-rohden.de

Wir trainieren…
dienstags ab 17.00 Uhr
freitags ab 18.00 Uhr
sonntags von 10.30 –12.30 Uhr
außer an Wettkampftagen

facebook-2

Copyright SV Rohden e.V. seit 1880

Vereinsleben 2018/08

Schützenverein Rohden e.V. seit 1880

Deine Chance mit dem Luftgewehr, der Luftpistole, der 10-Meter-Armbrust, dem Kleinkalibergewehr, der Scatt-Anlage und dem Laser-Power-Biathlon in kameradschaftlicher Umgebung zu üben.

Der Kapitän verlässt die Brücke - Führungswechsel bei den Rohdener Schützen
10. Dezember 2018 von Klaus Römmer

Wie jedes Jahr im November, so hatte der Schützenverein Rohden auch in diesem Jahr wieder seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in das Schützenhaus in der Steineiche eingeladen.
 "Nun leite ich schon schon seit 10 Jahren den Verein und habe dieses stets mit großem Arrangement getan“ begrüßte Klaus Römmer die anwesenden Mitglieder sowie Sven Sattler, der als Rohdentals Ortsbürgermeister der Versammlung beiwohnte. "Und heute wird es meine letzte Versammlung sein, denn nach den anstehenden Wahlen werde ich dem Vorstand nicht mehr angehören" fuhr Römmer fort.
Nach der Tagesordnung wurden nachfolgend die einzelnen Jahresberichte vorgetragen. Die stellvertretende Schatzmeisterin Sabrina Beyer konnte ein positives Ergebnis vermelden. Auch die Anzahl der Vereinsmitglieder ist, entgegen dem allgemeinen Trend in vielen Vereinen, in den vergangenen Jahren stets stabil geblieben.
Uwe Hoff, in seiner Funktion als Schatzmeister und als Jugendleiter, stellte in seinem Bericht zu den schießsportlichen Ergebnissen die Leistungen des vergangenen Schützenjahres im Einzelnen vor. Besonders hervorgehoben wurde hierbei die Teilnahme von Lea Wichmann an den Deutschen Meisterschaften in München, für die sie vom Deutschen Schützenbund mit einer Urkunde für ihre erfolgreichen Leistungen geehrt wurde. Rainer Rebeschke wurde anlässlich des diesjährigen Kreisschützenfest des KSSV Hameln-Pyrmont als Kreisalterskönig proklamiert.
Im Anschluss wurden die Sieger des Vereinsmeisterschießen in allen Kategorien den Mitgliedern präsentiert, sowie die Sieger der Vereinsranglisten. „185 Jahre Vereinsmitgliedschaften gilt es zu ehren und auf diesen Punkt freue ich mich jedes Jahr wieder auf´s Neue“ fuhr Klaus Römmer in der Versammlung fort „ Zeigt es uns doch die Verbundenheit der Mitglieder zum Verein“.
Für ihre 15. jährigen Mitgliedschaft wurde Sabrina Klausing ausgezeichnet. Bereits seit 40 Jahren gehören Andrea Budde, Tanja Buchmeier und Gerald Dohme dem Schützenverein Rohden an. Auf ein halbes Jahrhundert Mitgliedschaft blickt Günter Ketelhake zurück, der aus den Händen von Klaus Römmer die Goldene Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes erhielt.

2018_JHV_Andrea              2018_JHV_Tanja

                                                          2018_JHV_Guenther

Ehe es in der Tagesordnung weiterging ergriff Rohdens Ehrenvorsitzender Friedel Koch das Wort und zeichnete Klaus Römmer für seine zehnjährige, erfolgreiche Vereinsführung mit dem Verdienstorden des Schützenverein Rohden aus. "Ich wünsche dem neuen Vorstand die Geduld und die Kraft zum Wohle des Vereins zusammen zu arbeiten" bat Römmer und dabei die Vereinstradition nicht aus den Augen zu lassen um diese mit den Wünschen und Aufgaben für die Zukunft zu verbinden. Dieses legte er gerade den Jüngeren ans Herz und den Alten empfahl er nicht alles Neue von vorne herein negativ zu betrachten, beendete Klaus Römmer „seinen“ Teil der Versammlung.

                                                   2018_JHV_Klaus_Friedel                                                 
Nach der Entlastung des Vorstandes durch die Versammlung wurde Ortsbürgermeister Sattler von den Mitgliedern zum Wahlleiter ernannt und schlug sodann Matthias Glinke der Versammlung als neuen ersten Vorsitzenden vor. Er wurde von der Versammlung zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt.

                                                           2018_JHV_Matthias

Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde Helge Hiddensen in den Vorstand gewählt. Olaf Neitz, bisher 2. Vorsitzender, wurden zum neuen Schießsportleiter gewählt. Uwe Hoff als Schatzmeister und Ulrich Wichmann als Schriftführer wurden in ihren Ämtern bestätigt.
Die Mitglieder des erweiterten Vorstandes wurden wiedergewählt. Lediglich das Amt des stellvertretenden Schatzmeisters wurde durch Dominick Bruns neu besetzt, nachdem Sabrina Beyer ihren Posten zur Verfügung gestellt hatte.
Die Rohdener Schützen wünschen sich auch unter der Führung von Matthias Glinke eine gute und feste Zusammenarbeit mit den übrigen Vereinen, so betonte es der Vorstand.

                                          2018_JHV_Vorstand

Seite-zurueck
Thema